Ethyldiglycol

Es wird in der Lackindustrie zur Verbesserung des Glanzes und der Fließeigenschaften von Lacken verwendet. Es ist auch ein Bestandteil vieler Holzbeizen und Holzkonservierungsmittel. In der Druckindustrie wird es sowohl in Druckfarben, als auch als Reinigungsmittel im Offsetdruck und in der Textilindustrie verwendet.

Eigenschaften

Molgewicht106.12 g/mol
FormFlüssigkeit (klar)

Verwendungen und Anwendungen für

Anwendungsbereiche

  • Farbstoffe
  • Reinigungsmittel
  • Lösungsmittel
  • Farben und Lacke

Industrien

  • Pharma
  • Polymere
  • Reinigungsindustrie
  • Kosmetik
  • Wasseraufbereitung
  • Lebensmittel
  • Lack- und Bauindustrie
  • Landwirtschaft
  • Schmierstoffe
  • Gummi/ Kautschuk

Synonyme:

Chemische Formel: C6H14O3

CAS Nummer: 111-90-0