Magnesiumchlorid

Magnesiumchlorid wird beispielsweise in der Medizin eingesetzt, wo es als Mineralstoffpräparat zur Vorbeugung und Behandlung von Magnesiumarmut im Blut verwendet wird. Eine weitere Anwendung in der Praxis ist das Abtauen von Autobahnen, Gehwegen und Parkplätzen bei niedrigen Temperaturen im Winter.

Eigenschaften

Molgewicht203.3 g/mol (hexahydrate)
Schmelzpunkt118°C (hexahydrate)
Siedepunkt1,412°C (anhydrous)
Flammpunktnon flammable
Dichte1.569 g/cm³ (hexahydrate)
FormFlüssig, Weiß, Kristallin

Verwendungen und Anwendungen für

Anwendungsbereiche

  • Kunststoffe und Polymere
  • Abwasserbehandlung
  • Lebensmittelzusatzstoff
  • Wasseraufbereitung
  • Landwirtschaftlich
  • Pharmazeutika
  • Haushaltsindustrie
  • Tiernahrung
  • Kosmetische Produkte
  • Medizinische Produkte

Industrien

  • Pharma
  • Polymere
  • Reinigungsindustrie
  • Kosmetik
  • Wasseraufbereitung
  • Lebensmittel
  • Lack- und Bauindustrie
  • Tierernährung
  • Landwirtschaft
  • Schmierstoffe
  • Chemische Verarbeitung

Synonyme:

Chemische Formel: MgCl2

CAS Nummer: 7786-30-3 (anhydrous), 7791-18-6 (hexahydrate)