Ammoniumphosphate

Ammoniumphosphate kommen in verschiedenen Konstellationen vor. Es gibt diese Salze als Mono-, Di- oder Triammoniumphosphat, als weiteres Gegenion kommt häufig Wasserstoff vor. So wird beispielsweise Diammoniumhydrogenphosphat häufig in der Landwirtschaft als Bestandteil von Düngemittel verwendet und ist ebenfalls ein Bestandteil in Feuerlöschpulvern. Triammoniumphosphat hingegen ist instabil.

Synonyme
Chemische Formel
H₁₂N₃O₄P
CAS-Nummer
7722-76-1

Merkmale

Molares Gewicht
115.03 g/mol
Schmelzpunkt
190°C
Dichte
1.803 g/cc
Formulare
Pulver (trocken), Weiß, Körnig

Verwendungszwecke und Anwendungen

Wichtige Anwendungen

  • Backen
  • Zellstoff und Papier
  • Weinproduktion
  • Textilbehandlung
  • Landwirtschaftlich (pestizidfrei)
  • Bau- und Konstruktionsprodukte
  • Elektronik

Branchen

  • Landwirtschaft
  • Lebensmittel
  • CASE & Construction