Unser Weg zu mehr Nachhaltigkeit

Brenntag ist der Weltmarktführer der Chemiedistribution und nimmt eine zentrale Rolle in der Wertschöpfungskette der Chemieindustrie ein. Aus dieser Funktion erwächst großes Potenzial für Brenntag, aber auch die Verpflichtung, einen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit in der Branche zu leisten. Der mit unseren Geschäftstätigkeiten und unserer Marktstellung verbundenen Verantwortung sind wir uns bewusst und wir wollen eine nachhaltige Wertschöpfung erzielen.

Seit Jahren sind Themen der Nachhaltigkeit wie Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz, Ressourceneffizienz und die unbedingte Einhaltung von Gesetzen und Regeln (Compliance) tief in unserem Unternehmen verwurzelt. Sie bestimmen unser Verhalten gegenüber unseren Mitarbeitern, Lieferanten und Kunden sowie der Gesellschaft und nehmen unmittelbar Einfluss auf unseren Geschäftserfolg.

Wir streben danach, die Auswirkungen unseres Wirtschaftens auf die Umwelt und die Gesellschaft im täglichen Geschäft sowie bei strategischen Entscheidungen gleichermaßen zu berücksichtigen. Dazu haben wir in unseren internationalen Unternehmensstrukturen entsprechende Standards und Prozesse etabliert. Die Mitarbeiter von Brenntag werden kontinuierlich für dieses Thema sensibilisiert und dazu weitergebildet. Nachhaltigkeit ist somit ein im Unternehmensalltag von Brenntag gelebter Grundgedanke. Ziel ist es, unsere Nachhaltigkeitsstrategie global stetig weiterzuentwickeln.

UNSERE NACHHALTIGKEITSZIELE

Unsere Ziele dienen dazu, unsere Nachhaltigkeitsstrategie gezielt weiterzuentwickeln und Fortschritte messbar zu machen.

MEHR

Together for Sustainability

Als Mitglied der Brancheninitiative “Together for Sustainability” engagiert sich Brenntag für mehr Nachhaltigkeit in der Lieferkette.

MEHR

Nachhaltigkeits- bericht

Der Brenntag Nachhaltigkeitsbericht für das Geschäftsjahr 2016 informiert ausführlich über unsere Strategie, Programme und Aktivitäten im Nachhaltigkeitsbereich.

DOWNLOAD

„Wir haben das Ziel, unsere Leistung im Bereich Nachhaltigkeit kontinuierlich zu verbessern und einen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit in der gesamten Wertschöpfungskette der Chemieindustrie zu leisten.”

Steve Holland, CEO Brenntag AG
1,5 LTIR

Konzernunfallquote LTIR 1Tag/1 Mio. im Jahr 2016

66 Punkte

Scoring im EcoVadis-Nachhaltigkeits-Assessment = Gold-Status

29,3 t

CO2-Emissionen pro verkaufte 1.000 Tonnen Lagerware

Projekte weltweit

Brenntag ist an mehr als 550 Standorten in 74 Ländern der Welt präsent. Die Brenntag-Gesellschaften und -Standorte setzen zahlreiche Aktivitäten im Bereich Nachhaltigkeit um, die in in Übereinstimmung mit den Konzernvorgaben und -zielen sind und sich an den regionalen und lokalen Bedürfnissen und Ansprüchen orientieren.

FindenSie hier einige Beispiele für Projekte und Aktivitäten aus den Brenntag-Regionen:

MEHR

ConnectingChemistry-Geschichten

Es sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die unseren Unternehmens-Claim „ConnectingChemistry“ mit Leben füllen. Sie verbinden unsere Kunden und Lieferanten, sind die Drehscheibe für Kompetenz und Wissen. Ihre persönlichen ConnectingChemistry-Geschichten ermöglichen einen Einblick in die Welt von Brenntag, unsere Leistungen und unsere Werte.

Finden Sie hier ein paar Beispiele, wie Brenntag-Mitarbeiter Nachhaltigkeit in ihrem Arbeitsumfeld leben.

MEHR

Kontakte Nachhaltigkeit: 
	Dirk  Eckert

Dirk Eckert Brenntag AG Corporate Development +49 201 6496 1317


	Verena  Blaschke

Verena Blaschke Brenntag AG PR and Communications Manager +49 201 6496 1213